Meldungen aus dem Bezirksverband Schwaben

Virtuelles Gedenken an die Augsburger Bombennacht

Jährlich wird der verheerenden Luftangriffe vom 25./26. Februar 1944 auf Augsburg gedacht.
Das Gedenken fand aufgrund der aktuellen Situation in Form eines Videos statt.

Der Bezirksvorsitzende der Kriegsgräberfürsorge in Schwaben, Regierungspräsident Dr. Erwin Lohner, beteiligt sich mit einer Ansprache beim virtuellen Gedenken. Das Grußwort spricht Oberbürgermeisterin Eva Weber. Eine historische Einführung nimmt PD Dr. Markus Pöhlmann vor. Ergänzt wird die Gedenkveranstaltung durch Zeitzeugenberichte, gelesen von Susanne Reng und Winfried Gropper.

Der Volksbund dankt allen Beteiligten, insbesondere der Stadt Augsburg, für die Produktion des Gedenkvideos.

 

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.